• Sandl

Liebe Besucher und Freunde 
des Feuerwehr-Erlebnisweges!

Von Ende Oktober bis Ende April  ruhen die sonst so aktiven Erlebnisse. Die Erlebnissstationen  sind nach der Frostzeit wieder vollständig aktiv. Wir freuen uns wenn Sie uns ab Mai wieder besuchen kommen. Bis dahin viel Spaß beim Wintervergnügen und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im Frühjahr!

Feuerwehr Erlebnis Weg

FloriAuf den Spuren der Feuerwehr!

Aktives Erleben des Feuerwehrwesens, Informationen  sowie Bewegung und viel Spaß in der einmalig schönen Natur, das alles bietet der 1. Feuerwehrerlebnisweg Österreichs in Sandl.

Dieser Themenweg ist für Jung und Alt sehr ansprechend und ermöglicht ein unvergessliches Erlebnis inmitten der schönen Landschaft von Sandl oberhalb der Nebelgrenze!

Der gesamte Weg ist barrierefrei und mit Kinderwagen befahrbar. Gruppen sind herzlich willkommen!

Gestartet wird im Ortszentrum, Gruppen können aber auch beim Viehbergparkplatz weggehen. Der 4 km lange familienfreundliche Weg führt rauf auf den Tafelberg (Erlebnis Wasser), quer über Lifttasse und Schipiste (Erlebnis Seile und Schläuche), rein in den Wald auf 1000m Seehöhe (Erlebnis Alarmierung), runter durch einen lichten Wald, quer über den Güterweg Eben in Richtung Sternwarte (Erlebnis Orientierung), den Stöcklberg runter (Erlebnis Aufgaben der Feuerwehr) und zurück zum Ortszentrum, zum Seminarhaus (Erlebnis Atemschutz und Waldbrand).

Folgt Floris Hand, er führt euch zu den Erlebnissen!